Schwimmlehrer

Im Schwimmclub trainieren Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 20 Jahren. Manche von ihnen möchten sicherer im Wasser werden, andere haben Spass am Wettbewerb. Mehrmals im Jahr nimmt der Schwimmclub mit diesen Kindern an Schwimmwettkämpfen teil.

Die zuverlässigsten und besten älteren Schwimmerinnen und Schwimmer werden von Susi Wiprächtiger zu Schwimmlehrerinnen und Schwimmlehrern ausgebildet. Sie ist im Engadin die einzige, die ein entsprechendes Zertifikat hat und ausbilden darf.



Susi Wiprächtiger

Susi Wiprächtiger schwimmt sich den Kopf frei.

Seit über 30 Jahren leitet sie den Schwimmclub St. Moritz. Als ehemalige Wettkampfschwimmerin und langjährige J+S- und Swiss Swimming Experte kann sie sehr fundierte Kenntnisse weitergeben und Schwimmlehrer ausbilden. Ebenso ist sie Experte Kindersport und J+S Coach.

 

Die Schwimmlehrer im Team sind alle durch ihre Schule gegangen.


Susi: "Schwimmen war für mich nach der Wettkampfkarriere immer ein geliebtes Hobby und ich habe viel Spass daran. Ich möchte Kindern und Erwachsenen meine Freude am Schwimmen weitergeben."


Semira

Semira Bontognali schwimmt bei den St. Moritzer Swimmers seit sie 4 Jahre alt ist. Als Kind und Jugendliche hat sie an Wettkämpfen wie Bündner Schwimmschulcup und Bündnermeisterschaften teilgenommen. Sie hat ihre Kategorie mehrmals gewonnen!

Später hat sie zum Triathlon gewechselt – dort ist sie ebenfalls sehr erfolgreich. Sie ist zusammen mit Simona Pedrolini immer noch die schnellste Schwimmerin des Clubs!

Semira hat an den Triathlon Schweizermeisterschaften in den Jahren 2001 und 2003 den 1. Rang erreicht, 2004 wurde sie Europameisterin im Wintertriathlon. 2005 kam sie an den Triathlon Schweizermeisterschaften auf den 2. Rang, mit dem Team erreichten sie an der Jugend-EM den 11. Platz!

Semira hat auch zahlreiche Gigathlons erfolgreich absolviert!

Zurzeit trainiert sie hart für den Swissman.

 

Semira hat die J+S Grundausbildung Schwimmen, inkl. BLS-AED und Brevet Pool Plus und bereits mehrere Fortbildungskurse im Schwimmen absolviert. 

 

Sie gibt am liebsten Schwimmkurse für Kleinkinder.

Im weiteren gibt sie Kindergarten- und Schulschwimmen!


Semira: "Da ich leidenschaftlich gerne Sport
mache, ist es für mich eine grosse Freude, dies auch
den Kindern zu vermitteln ."


Franziska

Franziska Rühl schwimmt bei den St. Moritzer Swimmers seit sie 6 Jahre alt ist. Sie war als Jugendliche lizenziert und hat an vielen Wettkämpfen, wie Bündner Schwimmschulcup, Bündnermeisterschaften und Regionalmeisterschaften erfolgreich teilgenommen.

Ebenso ist sie schon viele Jahre Mitglied bei der SLRG St. Moritz. Dort ist sie für die Jugendgruppe verantwortlich und gibt Jugendbrevet-Kurse und Trainings.

 

Seit der Eröffnung des Ovaverva arbeitet sie dort als Bademeisterin! Franzi ist unsere gute Fee – sie springt überall ein, wo Not am Mann/Frau ist: sie gibt Schwimmtrainings, Schwimmkurse, Kindergarten- und Schulschwimmkurse.

Franziska hat die J+S Grundausbildung, inkl. BLS-AED und Brevet Plus Pool, Bademeisterkurse und J+S Fortbildungskurse absolviert.


Franziska: "Schon immer bei den St. Moritzer
Swimmers dabei – das ist mein Verein."


Peter

Peter Pixner kommt aus der Nähe von Salzburg. Er schwimmt seit ca. 3 Jahren bei den St. Moritzer Swimmers. Von Beruf ist Peter Diplomingenieur für Bauwesen. Sein Sport ist Triathlon (Mittel- und Langdistanz) und Ausdauersport allgemein.

 

Peter hat die J+S Grundausbildung Schwimmen, inkl. BLS-AED und Brevet Pool Plus absolviert. 

Er gibt am liebsten Schwimmtraining, springt aber auch bei den Schwimmkursen ein.

 

 

 

 

 

 


Peter: "Nur wer auch wagt, gegen den Strom

zu schwimmen, kann alles erreichen."


Manuela

Manuela Grob ist in  Chur aufgewachsen. Seit ein paar Jahren leitet sie die Infostelle Celerina.

Ihre ersten Schwimmerfahrungen machte sie als 5-Jährige beim Schwimmclub Chur, dort nahm sie an zahlreichen internen Wettkämpfen teil. Mit 12 Jahren wechselte sie zur SLRG, wo sie mit der Jugendgruppe und bei den aktiven wiederum viele Wettkämpfe bestritt! Von 1996 bis 2002 war sie Mitglied der Wettkampfgruppe SLRG Chur. Mit Chur hat sie in dieser Zeitspanne zwei Schweizer Meistertitel und mehrere Podestplätze geholt! Während dieser Zeit leitete sie die Jugendgruppe der SLRG Chur. 2007 machte Manuela einen 9-monatigen Sprachaufenthalt in Vancouver, wo sie im North Vancouver Swimming Club während dieser Zeit trainieren konnte!

 

Seit 2008 ist sie Mitglied bei den St. Moritzer Swimmers und hilft bei den Clubtrainings aus!

Manuela hat folgende Ausbildungen absolviert:

- J+S Grundausbildung, inkl. Brevet Plus Pool und BLS-AED

- Leiter Rettungsschwimmen Jugendsport

- Schwimmleiterin Rettungsschwimmen


Manuela: "Spass am nass! Diese Botschaft
möchte ich den Kindern übermitteln."


Zukünftige Schwimmlehrer

Wir sind immer auf der Suche nach motivierten Schwimmlehrerinnen und Schwimmlehrern.

Hast du Zeit und Lust?